Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

Non-English threads go here. For linguistics please click here instead.

Moderator: Senior Moderators

Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#1  Postby Lizard_King » Jun 29, 2010 6:30 pm

Die Seite ist leider auf Deutsch und soweit ich das mitbekommen hab nicht auf Englisch zu bekommen, deshalb ist es wohl nichts fürs "große" Forum, aber ich wollte doch wenigstens diejenigen, die der Deutschen Sprache mächtig sind, an diesem Schmuckstück teilhaben lassen...

http://www.astrogenital.de/index.html

Mir fehlen ein wenig die Worte zu dieser grandiosen Seite, auf der sich ein virtueller Rundgang definitiv lohnt. Ich hab ja schon einiges an Merkwürdigkeiten in meinem Leben gesehen, real und im Netz, aber das hier ist schon ein kleiner Höhepunkt...

Enjoy.
"Yet again it is demonstrated that monotheistic religion is a plagiarism of a plagiarism of a hearsay of a hearsay, of an illusion of an illusion, extending all the way back to a fabrication of a few nonevents."
- Christopher Hitchens
User avatar
Lizard_King
THREAD STARTER
 
Posts: 1091
Age: 33
Male

Country: Austria
Germany (de)
Print view this post

Ads by Google


Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#2  Postby twistor59 » Jun 29, 2010 8:12 pm

Lizard_King wrote:Die Seite ist leider auf Deutsch und soweit ich das mitbekommen hab nicht auf Englisch zu bekommen, deshalb ist es wohl nichts fürs "große" Forum, aber ich wollte doch wenigstens diejenigen, die der Deutschen Sprache mächtig sind, an diesem Schmuckstück teilhaben lassen...

http://www.astrogenital.de/index.html

Mir fehlen ein wenig die Worte zu dieser grandiosen Seite, auf der sich ein virtueller Rundgang definitiv lohnt. Ich hab ja schon einiges an Merkwürdigkeiten in meinem Leben gesehen, real und im Netz, aber das hier ist schon ein kleiner Höhepunkt...

Enjoy.


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Geh Bitte !!!

Servus !!
A soul in tension that's learning to fly
Condition grounded but determined to try
Can't keep my eyes from the circling skies
Tongue-tied and twisted just an earthbound misfit, I
User avatar
twistor59
RS Donator
 
Posts: 4966
Male

United Kingdom (uk)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#3  Postby Blitzkrebs » Jun 30, 2010 1:51 am

Die ist... neu? Und ich hab eigentlich gedacht, dass Astrologie nicht dümmer werden könnte. Ich hatte vielleicht keine Vorstellung.
ikster7579 wrote:Being rational is just an excuse for not wanting to have faith.
User avatar
Blitzkrebs
 
Name: Roy
Posts: 392
Age: 31
Male

Country: Amerika
United States (us)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#4  Postby EddySino » Jun 30, 2010 3:54 pm

Wie schon ihre Mutter, brachte meine Mutter mich mit 12 mit dem Genitallesen in Kontakt.

Haha, das stelle ich mir lustig vor. Ob das schon strafbar ist? :-D
Please forgive me for the many mistakes, english is not my native language.
EddySino
 
Posts: 8

Country: Germany
Turkey (tr)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#5  Postby OnkelCannabia » Jun 30, 2010 6:02 pm

OK, neue Herausforderung: Wer schafft es einer Frau eine Genitallesung anzubieten ohne sich eine zu fangen? :naughty2:
User avatar
OnkelCannabia
 
Posts: 395
Age: 37
Male

Germany (de)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#6  Postby Mazille » Jun 30, 2010 6:08 pm

Alter Schwede. :shock:
Es ist ja nicht gerade nett von Oberflächlichkeiten auf weiteres zu schließen, aber das muss sein: GENAU SO SIEHT SIE AUS! :facepalm:
- Pam.
- Yes?
- Get off the Pope.
User avatar
Mazille
RS Donator
 
Posts: 19741
Age: 35
Male

Austria (at)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#7  Postby Lizard_King » Jun 30, 2010 6:14 pm

Schon etwas krank, nicht wahr? Finde auch toll, dass sie eine professionelle Beratung anbietet. Man muss ihr nur 40 Euro und ein paar Fotos von seinem Genital schicken... :shifty:
"Yet again it is demonstrated that monotheistic religion is a plagiarism of a plagiarism of a hearsay of a hearsay, of an illusion of an illusion, extending all the way back to a fabrication of a few nonevents."
- Christopher Hitchens
User avatar
Lizard_King
THREAD STARTER
 
Posts: 1091
Age: 33
Male

Country: Austria
Germany (de)
Print view this post

Ads by Google


Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#8  Postby Mazille » Jun 30, 2010 6:15 pm

Lizard_King wrote:Schon etwas krank, nicht wahr? Finde auch toll, dass sie eine professionelle Beratung anbietet. Man muss ihr nur 40 Euro und ein paar Fotos von seinem Genital schicken... :shifty:

Und findet sie dann eine Woche drauf auf youporn. :mrgreen:
- Pam.
- Yes?
- Get off the Pope.
User avatar
Mazille
RS Donator
 
Posts: 19741
Age: 35
Male

Austria (at)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#9  Postby Regina » Jun 30, 2010 7:15 pm

OnkelCannabia wrote:OK, neue Herausforderung: Wer schafft es einer Frau eine Genitallesung anzubieten ohne sich eine zu fangen? :naughty2:

Ob Genitalleser genauso aggressiv um Kundschaft werben wie viele Handleser? Ich meine die, die immer versuchen, deine Hand an sich zu reissen! :shock:
No, they ain't makin' Jews like Jesus anymore,
They don't turn the other cheek the way they done before.

Kinky Friedman
Regina
 
Posts: 15627
Male

Djibouti (dj)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#10  Postby Blitzkrebs » Jun 30, 2010 7:54 pm

Mazille wrote:
Lizard_King wrote:Schon etwas krank, nicht wahr? Finde auch toll, dass sie eine professionelle Beratung anbietet. Man muss ihr nur 40 Euro und ein paar Fotos von seinem Genital schicken... :shifty:

Und findet sie dann eine Woche drauf auf youporn. :mrgreen:


Schicken wir doch ein Foto von Tubgirl oder Goatsie an sie. :naughty2:
ikster7579 wrote:Being rational is just an excuse for not wanting to have faith.
User avatar
Blitzkrebs
 
Name: Roy
Posts: 392
Age: 31
Male

Country: Amerika
United States (us)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#11  Postby Sayas-Irony » Jul 01, 2010 5:25 pm

Ach du Sch... :shock: ... :lol:

Da wir hier auf "rationalskepticism.org" sind, geh ich jetzt einfach mal rational und skeptisch an die Sache ran und werfe die Möglichkeit in den Raum, dass es sich bei der Seite um einen Fake handelt... ^^ wenn auch um einen echt echt bescheuerten *g*
Allein das Bild von dem Ömchen scheint mir zu perfekt auf das Thema zu passen :grin:
"The most exciting phrase to hear in science, the one that heralds new discoveries, is not 'Eureka!' (I've found it!), but 'That's funny..."
- Isaac Asimov
User avatar
Sayas-Irony
 
Posts: 55
Age: 33
Female

Country: Germany
Germany (de)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#12  Postby Regina » Jul 01, 2010 9:26 pm

Sayas-Irony wrote:Ach du Sch... :shock: ... :lol:

Da wir hier auf "rationalskepticism.org" sind, geh ich jetzt einfach mal rational und skeptisch an die Sache ran und werfe die Möglichkeit in den Raum, dass es sich bei der Seite um einen Fake handelt... ^^ wenn auch um einen echt echt bescheuerten *g*
Allein das Bild von dem Ömchen scheint mir zu perfekt auf das Thema zu passen :grin:


Der Gedanke liegt nahe. Andererseits gibt es die hier wirklich! http://wolltraum.de/
Insbesondere "Fetisch" könnte von Interesse sein!
No, they ain't makin' Jews like Jesus anymore,
They don't turn the other cheek the way they done before.

Kinky Friedman
Regina
 
Posts: 15627
Male

Djibouti (dj)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#13  Postby Mazille » Jul 01, 2010 9:31 pm

Hast du den Link von LIFE aufgeschnappt, oder er von dir?
Den hat er mir nämlich heute auch schon gezeigt. :lol:
- Pam.
- Yes?
- Get off the Pope.
User avatar
Mazille
RS Donator
 
Posts: 19741
Age: 35
Male

Austria (at)
Print view this post

Re: Astrogenital - Wem Handlesen nicht reicht...

#14  Postby Lizard_King » Jul 01, 2010 9:39 pm

Regina wrote:
Sayas-Irony wrote:Ach du Sch... :shock: ... :lol:

Da wir hier auf "rationalskepticism.org" sind, geh ich jetzt einfach mal rational und skeptisch an die Sache ran und werfe die Möglichkeit in den Raum, dass es sich bei der Seite um einen Fake handelt... ^^ wenn auch um einen echt echt bescheuerten *g*
Allein das Bild von dem Ömchen scheint mir zu perfekt auf das Thema zu passen :grin:


Der Gedanke liegt nahe. Andererseits gibt es die hier wirklich! http://wolltraum.de/
Insbesondere "Fetisch" könnte von Interesse sein!


Hm, über diese Firma (falls man das so nennen kann) hab ich sogar mal was im Fernsehen gesehen, in so einer dieser Reality-Infotainment-Reportagen, die Nachts auf RTL und Vox laufen. Da waren schon sehr merkwürdige Dinge und Menschen bei... :shifty:
"Yet again it is demonstrated that monotheistic religion is a plagiarism of a plagiarism of a hearsay of a hearsay, of an illusion of an illusion, extending all the way back to a fabrication of a few nonevents."
- Christopher Hitchens
User avatar
Lizard_King
THREAD STARTER
 
Posts: 1091
Age: 33
Male

Country: Austria
Germany (de)
Print view this post


Return to Other Languages

Who is online

Users viewing this topic: No registered users and 1 guest