Homöopathie bei Homosexualität

Bund katholischer Ärzte

Non-English threads go here. For linguistics please click here instead.

Moderator: Senior Moderators

Homöopathie bei Homosexualität

#1  Postby ixolite » Jun 03, 2011 12:33 pm

Bei einem Radio-Interview mit dem St. Galler "Radio Toxic" am 1.6.2011 sind folgende Fragen zum Thema "Homöopathie bei Homosexualität" aufgetaucht:


1) Gibt es Homöopathie auch bei FRAUEN?
Ja, Homöopathie wirkt bei allen Menschen, auch bei Tieren und Pflanzen.
Homosexuelle Neigungen bei FRAUEN lassen sich ebensogut behandeln, wie bei Männern.


2) Homöopathie bei "Mißbrauch durch Geistliche?"
Ja, Homöopathie kann bei allen Menschen (nicht nur Geistlichen!) angewandt werden, die sexuellen Mißbrauch betreiben und die sich helfen lassen wollen.


3) Homöopathie bei Pädophilie?
JA!
(mehr)*

4) Haben Sie selber schon Erfolge mit Homöopathie bei Homosexualität gehabt?
Nein, denn bisher ist niemand mit diesem Wunsch an mich herangtreten.

Ich höre aber von ehemaligen Homosexuellen, die glücklich sind, von ihrer Neigung befreit worden zu sein.
Ich bin überzeugt, dass die homöopathische Heilweise seriös und letzlich heilsam ist.

http://www.bkae.org/index.php?id=946

*
Wichtig erscheint uns in diesen hektischen Tagen:

1. Keinen blinden Hass und Zorn auf die betroffenen Priester und auf die Kirche zulassen,

2. Versöhnung muss möglich sein.

3. Keine bloße Verurteilung von Priestern udn Kirche, an das "7 x 70 mal" denken;

4. Die einsamen Priester nicht "einfach in die Wüste schicken", verurteilen, sondern ihre Not sehen und Ihnen helfen.


Merke: Priester sind geweihte Menschen und bedürfen daher eines besonderen Respekts, auch wenn gewisse ihrer Taten inakzeptabel sind. Man muss sie vor ihrer pädophilen Neigung schützen.

Wir Christen müssen für diese geweihten Männer und ihre Oberen und Gemeinden beten.


Image :puke:
User avatar
ixolite
THREAD STARTER
 
Posts: 449
Age: 47
Female

Country: D
Germany (de)
Print view this post

Ads by Google


Re: Homöopathie bei Homosexualität

#2  Postby Mazille » Jun 03, 2011 12:51 pm

Ach du Scheiße.... :nono:
- Pam.
- Yes?
- Get off the Pope.
User avatar
Mazille
RS Donator
 
Posts: 19741
Age: 35
Male

Austria (at)
Print view this post

Re: Homöopathie bei Homosexualität

#3  Postby OnkelCannabia » Mar 02, 2012 1:21 pm

Wie funktioniert denn Homöopathie bei Homosexualität? Ein Tropfen Sperma eines anderen Mannes mit Wasser verdünnen und dann schlucken?
User avatar
OnkelCannabia
 
Posts: 395
Age: 37
Male

Germany (de)
Print view this post


Return to Other Languages

Who is online

Users viewing this topic: No registered users and 1 guest