Lernen über Nazis und den Holocaust in der Grundschule?

Ist das angebracht?

Non-English threads go here. For linguistics please click here instead.

Moderator: Senior Moderators

Re: Lernen über Nazis und den Holocaust in der Grundschule?

#21  Postby thaesofereode » Jun 04, 2011 8:40 pm

pensioner wrote:Dad used to shoot fuckers who spoke that language. :coffee:


Watch it, bud.

My Dad was one of the fuckers who spoke that language, sabotaged everything Nazi that he could, and barely escaped with his life. His violent disagreement with the Regime sprang from the fact that his stepfather was Jewish, and so his beloved half-brother was . . . the son of a Jewish man.
thaesofereode
 
Posts: 823

Print view this post

Ads by Google


Re: Lernen über Nazis und den Holocaust in der Grundschule?

#22  Postby Agi Hammerthief » Jun 24, 2012 8:48 pm

cherries wrote:wie kann man so etwas grausames so kleinen kindern den beibringen,war schon lange weg,so weis da jemand wie das heute gemacht wird?

man kann garnicht früh genug damit anfangen den Kindern mit dem Thema gründlich auf den Sack zu gehen.
Damit ab sie ab 16 garantiert die Finger in die Ohren stecken und LALALA singen wenn jemand darauf zu sprechen kommt - egal in welchem Kontext :roll:

Sensibilisieren ist eine Sache, aber zu meiner Schulzeit wurde dermaßen damit übertrieben...
ich kann verstehen wenn die Leugner Zulauf bekommen weil der Unterricht zu sehr nach staatlicher Schuldgefühle-Propaganda riecht.
* my (modified) emphasis ( or 'interpretation' )

meh
User avatar
Agi Hammerthief
 
Posts: 2778
Age: 47
Male

Country: .de
Germany (de)
Print view this post

Previous

Return to Other Languages

Who is online

Users viewing this topic: No registered users and 1 guest