Millionenverlust wegen Gema-Sperren auf Youtube

Non-English threads go here. For linguistics please click here instead.

Moderator: Senior Moderators

Millionenverlust wegen Gema-Sperren auf Youtube

#1  Postby LIFE » Feb 24, 2012 1:30 am

Sony Music will, dass die Gema seine Musikvideos auf Youtube nicht mehr sperrt. Der Chef von Sony Music International sieht für die Musikindustrie großes Potenzial im Internet: "Das Internet ist für uns ein Segen." Anzeige

Sony Music will, dass in Deutschland seine Musikvideos bei Youtube zu sehen sind. "Ich wünsche mir sehr, dass es auch in Deutschland bald diese Möglichkeit gibt", sagte Edgar Berger, Chef von Sony Music International, im Gespräch mit der Tageszeitung Die Welt. Sony Music International ist eine Sparte von Sony Music Entertainment Germany.


Mehr auf Golem.de
http://www.golem.de/news/sony-music-mil ... 89982.html


Was hab ich gesagt? :insane:
"If you think education is expensive, try the cost of ignorance" - Derek Bok
"Words that make questions may not be questions at all" - Neil deGrasse Tyson
User avatar
LIFE
Site Admin
THREAD STARTER
 
Name: Bernhard
Posts: 7152
Age: 40
Male

Country: Germany
Germany (de)
Print view this post

Return to Other Languages

Who is online

Users viewing this topic: No registered users and 1 guest